Kunst im Gemeindehaus

Über das Jahr verteilt finden immer wieder wechselnde Kunstausstellungen in den Räumen den Gemeindehauses statt.

Neben speziellen Terminen wie Ausstellungseröffnungen oder Führungen, können die Exponate Montags bis Samstags während der Öffnungszeiten des Gemeindebüros und des Marktfrühstücks besichtigt werden.

Naturschönheiten - Hilla Dippe Khalil

„Die Farbe birgt eine enorme Kraft in sich. Sie ist ein Mittel, das direkten Einfluss auf die Seele ausüben kann. Das bedeutet , der Künstler kann mit seinem Werk die menschliche Seele in Vibration bringen.“ Wassily Kandinsky

Die Kraft der Farbe ist für die Künstlerin Hilla Dippe-Khalil ein zentrales Element ihrer Arbeit. Nicht umsonst zitiert sie Wassily Kandinsky in den Ausführungen zu ihrer Vita. Auch die Gemälde in der Ausstellung „Naturschönheiten“, die am 8. 12. um 18.00 Uhr in unserem Gemeindehaus eröffnet wird, sind Ausdruck dieses Gedankens. 

Erfahren Sie mehr...

Vera Opolka / Roland Egert "Dialog"

„Die Inspiration kommt mitunter unver-hofft und liegt vielleicht in einfachen, uner-warteten Momenten und Dingen, in einer Geste, in einem flüchtigen Gedanken, aus-gelöst etwa durch Fernsehbilder, oder auch in der Betrachtung pittoresker Ansichten.“

Getragen von diesen Gedanken nehmen uns Vera Opolka und Roland Egert im Februar 2018 mit in ihre Ausstellung „Dialog“.

Die Ausstellung wird am Freitag, 9. Februar 2018 um 18 Uhr eröffnet und ist bis voraussichtlich 20. April 2018 zu den Öffnungszeiten unseres Gemeindehauses zu besichtigen: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 10-12 Uhr sowie Donnerstag von 17-18 Uhr.

Erfahren Sie mehr...