Wichtige Information zu den Gottesdiensten und zu den Gruppen und Kreisen im Gemeindehaus

3-G-Regelung im Gemeindehaus und ab 26. September im Gottesdienst

Das Presbyterium hat beschlossen, von den Möglichkeiten der 3-G-Regelung Gebrauch zu machen.

Gemeindehaus

Für den Besuch des Gemeindehauses ist ein Nachweis über den Impfschutz, eine Genesung oder ein tagesaktueller Schnelltest erforderlich. Schülerinnen und Schüler gelten als getestet. Für Kinder im Vorschulalter ist kein Test erforderlich. Die Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen sind beauftragt, das Vorliegen dieser Voraussetzung für alle Teilnehmenden zu kontrollieren. Durch diese Regelung ist es möglich, auf Maskentragen, Abstände und Kontaktverfolgung zu verzichten. Auch Getränke und Verzehr sind unter Beachtung der Hygiene möglich, allerdings keine Selbstbedienungs-Buffets. Für Gesang reicht allerdings ein Schnelltest nicht aus. Wer nicht geimpft bzw. genesen ist, muss einen aktuellen PCR-Test vorlegen. 
Das Gemeindebüro ist wieder zu den üblichen Zeiten (Mo.-Mi. u. Fr. 10-12 Uhr, Do. 17-18 Uhr) geöffnet.

Gottesdienste ab 26. September

Ab dem 26. September gilt auch für unsere Gottesdienste die 3-G-Regel. Ein Nachweis über Impfung bzw. Genesung oder über einen aktuellen Schnelltest muss zum Gottesdienst mitgebracht werden. Wir laden Sie ein, von diesen Möglichkeiten Gebrauch zu machen, und bitten Sie zugleich um Verständnis für die Notwendigkeit der Nachweise. Auf Abstände und Nachverfolgung kann verzichtet werden, und auch Gesang ist wieder möglich, während des Gesangs sollen weiterhin Masken getragen werden.
Übrigens: In der offenen Kirche an den Wochentagen gilt weiter: Maske und Abstand. Hier müssen keine 3G-Nachweise vorgelegt werden.

Blechbläserkonzert am Samstag, 25. September, 16 Uhr

JuSi Brass, das Blechbläserensemble der Jungen Sinfoniker, gibt ein Konzert am Samstag, 25. September, um 16 Uhr in der Stiftskirche.

Unter dem Motto "Ein Haufen Blech" sind Werke von Telemann, Gabrieli, Bach, Schumann, Hazel und Nilsson zu hören.

Leitung: Remigius Matuschewski

 

Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte für die Kirchenmusik am Ausgang wird gebeten.

In dem Blechbläserensemble spielen aktive und ehemalige Blechbläser der Jungen Sinfoniker.

Remigius Matuschewski ist seit 2008 als Wechselposaunist Mitglied der Bielefelder Philharmoniker.

Kunstausstellung im Gemeindehaus

"LIPO" heißt die aktuelle Kunstausstellung im Gemeindehaus mit Bildern des 2020 verstorbenen Malers Hans Lipowicz. Sie ist zu den üblichen Bürozeiten zugänglich - es gilt die 3-G-Regel.

Wir laden Sie ein, die Austellung auf einem virtuellen Rundgang zu entdecken.

<zum Rundgang>>>

Kirchenaufsicht gesucht!

Das Team der "Offene Kirche" braucht Verstärkung. Wenn Sie Zeit und Lust haben, die Aufsicht in der Stiftskirche zu übernehmen, melden Sie sich bitte bei Pfarrer Martin Féaux de Lacroix, Tel. 870490 oder im Gemeindebüro, Tel. 873442. Zur Zeit ist der Mittwoch Vormittag (10-12 Uhr) nicht besetzt.

Die Kaninchen sind da!

Drei Kaninchen sind jetzt in der Thomas-KiTa zuhause. Mit einem fröhlichen Fest auf dem Außengelände sind sie von den Kindern und vom Team begrüßt worden. 

Barbara Schwarzer hat bis zu ihrem Ruhestand als Erzieherin in der "Hasengruppe" gearbeitet und der KiTa die drei neuen Bewohner*innen zu ihrem Abschied geschenkt. Mitarbeitende der Deutschen Bank haben tatkräftig und mit einer Geldspende dabei mitgeholfen, das neue Zuhause herzurichten. Ein Mitglied des Elternrates hatte es übernommen, den Stall zu bauen und in das Gartenhaus einzupassen.

Die tiergestützte Pädagogik soll nun ein neuer Schwerpunkt der Einrichtung werden. An den Wochenenden und in den Ferien werden die Kaninchen von den Familien der KiTa-Kinder versorgt.

Jeden Samstag ab 9 Uhr: Marktfrühstück!

Herzliche Einladung zum Marktfrühstück, jeden Samstag ab 9 Uhr im Gemeindehaus! Für Geschirr und Getränke (Kaffee/Tee/Wasser) wird gesorgt. Die Speisen müssen selbst mitgebracht oder direkt auf dem Markt eingekauft werden.

Eine kurze Anmeldung unter Tel. 87 48 57 - Marianne Kinzel - ist für die Vorbereitung hilfreich.

Wir laden zum Kino-Abend ein!

An jedem 4. Dienstag im Montag laden wir um 19.30 Uhr zum Kino-Abend in das Gemeindehaus ein.

Wenn Sie wieder Interesse an einem gemeinsamen Kino-Abend haben, bitten wir Sie, sich unter Tel. 87 48 57 – Marianne Kinzel - anzumelden.

Termine: 28. September, 26. Oktober

Jetzt auch auf Instagram

Die Stiftskirchengemeinde hat jetzt auch einen Instagram-Account: @stiftskirche_bi

(https://www.instagram.com/stiftskirche_bi/?utm_medium=copy_link)

Werden Sie auch ein „Follower“ unseres Kanals!

Gemeindehaus ist Schnellteststation

Unser Gemeindehaus ist eine Schnelltest-Station. Die Schnelltests auf das Coronavirus (SARS-CoV-2) werden vom Malteser Hilfsdienst in Zusammenarbeit mit der Stiftung Solidarität durchgeführt. Das Gemeindehaus muss dabei nicht betreten werden, die Testungen werden durch ein geöffnetes Fenster an der Johannisstraße durchgeführt. Die Ergebnisermittlung geschieht vor Ort (PoC-Test), das Ergebnis wird nach ca. 15 Minuten mitgeteilt. Einmal in der Woche ist für jeden Bürger (ab 12 Jahren) ein Schnelltest kostenfrei.

Termine können auf www.solidarschnelltest.de vereinbart werden. Über den QR-Code kommen sie direkt zur Terminvergabe für die Teststation Schildesche.

Eine telefonische Anmeldung ist über die Corona-Hotline der Stiftung Solidarität möglich: Tel. 0521 - 2997700 (10 bis 14 Uhr).

Anschrift:
Gemeindehaus der Stiftskirchengemeinde Schildesche
Johannisstr. 13
33611 Bielefeld

Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Kirchplatz an der Stiftskirche.

Jeden Dienstag Abend um 20 Uhr: "Feierabend"- Andacht über ZOOM

Jeden Dienstag Abend um 20 Uhr laden wir zu einer "Feierabend"-Andacht über ZOOM ein.

Nehmen Sie sich mit uns zusammen Zeit zum Singen, Beten und zur gemeinsamen Andacht. Die Andacht dauert ca. 20 Minuten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austauschen. Wir freuen uns über Sie als Teilnehmerinnen und Teilnehmer und auch als Mitwirkende. Die Teilnahme ist über den folgenden Zoom-Link möglich:

https://us02web.zoom.us/j/83212891297?pwd=Q2NITGdod1MwcTUxRzBmWHpNYXozdz09

Es freuen sich

Beate Elmer- von Wedelstaedt, Heike Rakutt und Christine Hammer

>>Technische Hinweise

Offene Kirche

Die Stiftskirche ist geöffnet

werktags 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr; samstags 10 bis 12 Uhr (durch Urlaub/Krankheit kann es Abweichungen geben; bitte Hygieneregeln/Maskenpflicht/Abstand beachten)

Auch wer die Kirche nicht betritt, findet etwas zum Mitnehmen – an der alten Laterne auf dem Kirchplatz!

Der grüne Hahn

Das Thema Umwelt ist in aller Munde und auch die Kirchengemeinde der Stiftskirche Schildesche will sich hier noch stärker positionieren. Im Presbyterium wurde beschlossen, das Thema Umwelt durch das Umweltmanagement "Der grüne Hahn" zu verfolgen (Infos: Annabel Höpfner, annahoe74dontospamme@gowaway.web.de)

<weiterlesen>>>

Rino und Spidi erklären die Orgel der Stiftskirche

Für Kinder: Rino und Spidi erklären die Orgel

- hier könnt ihr ganz viel lernen

- die Fragen werden am Ende beantwortet

<zum Video hier klicken>

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig aktuelle Informationen bekommen? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an! Sie bekommen dann eine Mail zugeschickt, mit der Sie die Anmeldung noch einmal bestätigen müssen. Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung nachlesen.



Ihre hier eingegebenen Daten (Mailadresse) werden lediglich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an bi-kg-schildesche@ekvw.de widerrufen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.


Alle Predigten finden Sie unter der Seite "Gottesdienst"

Kollekte online

Spenden für Opfer der Unwetterkatastrophe

Als Evangelische Kirche von Westfalen rufen wir dazu auf, die Opfer der Unwetterkatastrophe durch Spenden zu unterstützen. Die Diakonie RWL hat dazu ein zentrales Spendenkonto eingerichtet:

Diakonie RWL

BIC: GENODED1DKD

IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20

Stichwort: Hochwasser-Hilfe

Spenden für Aufgaben in unserer Kirchengemeinde

Wir sind auch für Spenden für die Arbeit in unserer Kirchengemeinde dankbar.

Unser Spendenkonto Stiftskirchengemeinde:

IBAN DE42 3506 0190 2006 6990 68

BIC: GENODED1DKD (KD-Bank)

bitte als Stichwort "Stiftskirchengemeinde" angeben

Dein kichlicher Beruf in Westfalen

.

Ansprechpartner

Bei Ihren Anliegen helfen wir Ihnen gerne weiter!

Wenden Sie sich einfach an

das Gemeindebüro,

das Presbyterium

oder direkt an einen unserer 

Pfarrerinnen und Pfarrer